Professionelle Zahnreinigung (PZR)


Die professionelle Zahnreinigung beginnt zunächst mit einer „Bestandsaufnahme“ der Zahnsituation und des Gesundheitszustandes des Patienten, der Anamnese. Wünsche des Patienten werden eingehend besprochen. Je nach Ausgangssituation kommen dann neben einer eingehenden Mundhygieneberatung verschiedene Programme zur Anwendung.

Zahnreinigung BASIC heißt das Programm für Patienten, die über die Reinigung und Pflege der Zähne hinaus keine weiteren Schwierigkeiten oder Besonderheiten haben.

Zahnreinigung SENSITIV heißt das Programm für Patienten mit besonders empfindlichen Zähnen, die neben der Reinigung eine thermische Versiegelung der Zahnoberflächen benötigen.

Weitere Programme für Patienten mit Zahnersatz und Implantaten, werdende Mütter sowie Kinder und Jugendliche mit und ohne Zahnspange runden das ZahnZentrum-Prophylaxe-System ab.

Ablauf einer PZR:


1. Die Professionelle Zahnreinigung durch unsere fünf speziell dafür ausgebildeten Mitarbeiterinnen (ZMF, ZMP) beginnt mit einer individuellen Bestandsaufnahme.

2. Zahnstein und zwischen Zahn und Zahnfleisch haftende Beläge (Konkremente) werden mit speziellen Schabern schonend entfernt. Diese festen Zahnbeläge sind die Hauptnistplätze für Bakterien. Schmerzen treten nur bei tiefen Zahnfleischtaschen auf; hier kann durch den Zahnarzt eine örtliche Betäubung verabreicht werden.

3. Nach Entfernung der groben Beläge wird der Biofilm mit einem Strahlgerät (EMS-Airflow) schonend von der Zahnoberfläche entfernt.

4. Versiegelung der gereinigten Zahnflächen mit Fluorlack. Die gereinigten Zahnoberflächen werden mit fluoridhaltigen Pasten poliert. Die Zähne fühlen sich jetzt sehr glatt an.

5. Eine individuelle Instruktion zum optimalen Gebrauch von Mundhygieneartikeln schließt die Professionelle Zahnreinigung ab.

Die Behandlung dauert ca. 60 bis 90 Minuten. Maßgeschneiderte Prophylaxe-Programme für Patienten mit Zahnersatz oder Implantaten, werdende Mütter und Väter, Kinder mit Zahnspangen, Schüler und Studenten runden das Programm ab.

Recall-Service


Der im Einzelfall sinnvolle Zeitabstand bis zur nächsten PZR wird mit dem Patienten besprochen. Auf Wunsch wird ein Eintrag in unsere Erinnerungskartei (Recall) vorgenommen, damit der nächste Termin nicht vergessen wird. Sie können sich dann per Post, Telefonanruf oder SMS an den nächsten Termin erinnern lassen. Jetzt gleich anmelden!


Z U R Ü C K

Lesen Sie hier mehr zum Thema "Prophylaxe"


Hauptseite Prophylaxe PZR - Professionelle Zahnreinigung BLEACHING - White Smile HALITOSIS - Mundgeruch VERSIEGELUNG KARIES PARODONTITIS

... und dies könnte Sie auch noch interessieren!


Feste Zähne - an einem Tag?

Sie haben Fragen oder wollen uns besuchen?


Dann schreiben Sie uns oder vereinbaren Sie telefonisch einen Besprechungstermin unter: 04408 7477

Das ZZH-Team dankt für Ihr Interesse und freut sich auf Ihren Besuch im ZAHNZENTRUM in Hude!